Amsterdamer Garamond, Minion Pro und Sabon

Vergleich von drei Garamond-Schriften. Oben: Nachschnitt einer »Amsterdamer Garamond« im normalen Schriftschnitt von Morris Fuller Benton (1872–1948) für die ATF-Company (USA) aus dem Jahre 1917. Mitte: »Minion Pro« regular von Robert Slimbach (*1956) aus der Linotype® Schriftbibliothek. Unten: »Sabon« roman von Jan Tschichold (1902–1974) aus der Linotype® Schriftbibliothek. Infografik: www.typolexikon.de

Vergleich von drei Garamond-Schriften. Oben: Nachschnitt einer »Amsterdamer Garamond« im normalen Schriftschnitt von Morris Fuller Benton (1872–1948) für die ATF-Company (USA) aus dem Jahre 1917. Mitte: »Minion Pro« regular von Robert Slimbach (*1956) aus der Linotype® Schriftbibliothek. Unten: »Sabon« roman von Jan Tschichold (1902–1974) aus der Linotype® Schriftbibliothek.

Vergleich von drei Garamond-Schriften. Oben: Nachschnitt einer »Amsterdamer Garamond« im normalen Schriftschnitt von Morris Fuller Benton (1872–1948) für die ATF-Company (USA) aus dem Jahre 1917. Mitte: »Minion Pro« regular von Robert Slimbach (*1956) aus der Linotype® Schriftbibliothek. Unten: »Sabon« roman von Jan Tschichold (1902–1974) aus der Linotype® Schriftbibliothek. Infografik: www.typolexikon.de