Goldener Schnitt im Gestaltungsraster 8:13 nach Fibonacci

Auf Basis der Fibonacci-Zahlen, hier z.B. im Teilungsverhältnis 8:13, kann auch ein sehr schlichter Zellenraster abgeleitet werden, der allerdings nicht den Anforderungen moderner Layouts und DTP Desktop Publishing Software gerecht wird.

Auf Basis der Fibonacci-Zahlen, hier z.B. im Teilungsverhältnis 8:13, kann auch ein sehr schlichter Zellenraster abgeleitet werden, der allerdings nicht den Anforderungen moderner Layouts und DTP Desktop Publishing Software gerecht wird.

Auf Basis der Fibonacci-Zahlen, hier z.B. im Teilungsverhältnis 8:13, kann auch ein sehr schlichter Zellenraster abgeleitet werden, der allerdings nicht den Anforderungen moderner Layouts und DTP Desktop Publishing Software gerecht wird. Infografik: www.typolexikon.de