Erhard Ratdolt : Euclids »elementa geometrica«

Als das wohl beeindruckendste Meisterstück in Erhard Ratdolts venezianischen Periode gilt die am 25. Mai 1482 publizierte Erstausgabe der »Elementa geometrica: Preclarissimus liber elementorum Euclidis perspicacissimi: in artem geometrie incipit ...« des Euclid (um 326 bis 265 v.Chr.). Gedruckt in einer Rotunda. Quelle: Folger Shakespeare Library, 201 East Capitol Street, SE, Washington, DC 20003, USA. Online verfügbar unter http://luna.folger.edu/luna/servlet/detail/FOLGERCM1~6~6~814031~152762:-Elements--Latin--Preclarissimus-li# [14.7.2017].

Als das wohl beeindruckendste Meisterstück in Erhard Ratdolts venezianischen Periode gilt die am 25. Mai 1482 publizierte Erstausgabe der »Elementa geometrica: Preclarissimus liber elementorum Euclidis perspicacissimi: in artem geometrie incipit …« des Euclid (um 326 bis 265 v.Chr.). Gedruckt in einer Rotunda. Quelle: Folger Shakespeare Library, 201 East Capitol Street, SE, Washington, DC 20003, USA. Online verfügbar unter http://luna.folger.edu/luna/servlet/detail/FOLGERCM1~6~6~814031~152762:-Elements–Latin–Preclarissimus-li# [14.7.2017].

Als das wohl beeindruckendste Meisterstück in Erhard Ratdolts venezianischen Periode gilt die am 25. Mai 1482 publizierte Erstausgabe der »Elementa geometrica: Preclarissimus liber elementorum Euclidis perspicacissimi: in artem geometrie incipit …« des Euclid (um 326 bis 265 v.Chr.). Gedruckt in einer Rotunda. Quelle: Folger Shakespeare Library, 201 East Capitol Street, SE, Washington, DC 20003, USA. Online verfügbar unter http://luna.folger.edu/luna/servlet/detail/FOLGERCM1~6~6~814031~152762:-Elements–Latin–Preclarissimus-li# [14.7.2017].