Erhard Ratdolt : Euclids »elementa geometrica«

Als das wohl beeindruckendste Meisterstück in Erhard Ratdolts venezianischen Periode gilt die am 25. Mai 1482 publizierte Erstausgabe der »Elementa geometrica: Preclarissimus liber elementorum Euclidis perspicacissimi: in artem geometrie incipit ...« des Euclid (um 326 bis 265 v.Chr.) Quelle: Folger Shakespeare Library, 201 East Capitol Street, SE, Washington, DC 20003, USA. Online verfügbar unter http://luna.folger.edu/luna/servlet/detail/FOLGERCM1~6~6~814031~152762:-Elements--Latin--Preclarissimus-li# [29.7.2016].

Als das wohl beein­dru­ckends­te Meis­ter­stück in Erhard Rat­dolts vene­zia­ni­schen Peri­ode gilt die am 25. Mai 1482 publi­zier­te Erst­aus­ga­be der »Ele­men­ta geo­metri­ca: Pre­cla­ris­si­mus liber ele­men­to­rum Eucli­dis per­spi­ca­cis­si­mi: in artem geo­me­trie inci­pit …« des Euclid (um 326 bis 265 v.Chr.) Quel­le: Fol­ger Shake­speare Libra­ry, 201 East Capi­tol Street, SE, Washing­ton, DC 20003, USA. Online ver­füg­bar unter http://luna.folger.edu/luna/servlet/detail/FOLGERCM1~6~6~814031~152762:-Elements–Latin–Preclarissimus-li# [29.7.2016].

Als das wohl beein­dru­ckends­te Meis­ter­stück in Erhard Rat­dolts vene­zia­ni­schen Peri­ode gilt die am 25. Mai 1482 publi­zier­te Erst­aus­ga­be der »Ele­men­ta geo­metri­ca: Pre­cla­ris­si­mus liber ele­men­to­rum Eucli­dis per­spi­ca­cis­si­mi: in artem geo­me­trie inci­pit …« des Euclid (um 326 bis 265 v.Chr.) Quel­le: Fol­ger Shake­speare Libra­ry, 201 East Capi­tol Street, SE, Washing­ton, DC 20003, USA. Online ver­füg­bar unter http://luna.folger.edu/luna/servlet/detail/FOLGERCM1~6~6~814031~152762:-Elements–Latin–Preclarissimus-li# [29.7.2016].