Selektive Schriftmischung

Beispiel einer harmonischen, sehr dezenten »Selektiven Schriftmischung« im glatten Satz. Der Rohsatz im oberen Absatz wurde komplett in der Celeste Regular von Christopher Burke gesetzt. Um die mikrotypographische Ästhetik des Rohsatzes harmonisch aufzuwerten, wurden im unteren Absatz einige Buchstaben und Satzzeichen gegen andere Schriftstilvarianten und Schriftarten ausgetauscht: Die Majuskeln der Headline der Celeste Regular gegen die gemeinen Kapitälchen der Celeste, die Guillemets der Celeste gegen Guillemets der Mrs Eaves Roman von Zuzana Licko, die Majuskelziffern der Celeste gegen Mediävalziffern der Celeste und das Prozentzeichen der Celeste gegen das Prozentzeichen der Matrix Script Regular von Zuzana Licko. Quelle: Typolexikon.de

Bei­spiel einer har­mo­ni­schen, sehr dezen­ten »Selek­ti­ven Schrift­mi­schung« im glat­ten Satz. Der Roh­satz im oberen Absatz wur­de kom­plett in der Celeste Regu­lar von Chris­to­pher Bur­ke gesetzt. Um die mikro­ty­po­gra­phi­sche Ästhe­tik des Roh­sat­zes har­mo­ni­sch auf­zu­wer­ten, wur­den im unte­ren Absatz eini­ge Buch­sta­ben und Satz­zei­chen gegen ande­re Schrift­stil­va­ri­an­ten und Schrift­ar­ten aus­ge­tauscht: Die Majus­keln der Head­line der Celeste Regu­lar gegen die gemei­nen Kapi­täl­chen der Celeste, die Guil­le­mets der Celeste gegen Guil­le­mets der Mrs Eaves Roman von Zuzana Licko, die Majus­kel­zif­fern der Celeste gegen Mediä­val­zif­fern der Celeste und das Pro­zent­zei­chen der Celeste gegen das Pro­zent­zei­chen der Matrix Script Regu­lar von Zuzana Licko.

Bei­spiel einer har­mo­ni­schen, sehr dezen­ten »Selek­ti­ven Schrift­mi­schung« im glat­ten Satz. Der Roh­satz im oberen Absatz wur­de kom­plett in der Celeste Regu­lar von Chris­to­pher Bur­ke gesetzt. Um die mikro­ty­po­gra­phi­sche Ästhe­tik des Roh­sat­zes har­mo­ni­sch auf­zu­wer­ten, wur­den im unte­ren Absatz eini­ge Buch­sta­ben und Satz­zei­chen gegen ande­re Schrift­stil­va­ri­an­ten und Schrift­ar­ten aus­ge­tauscht: Die Majus­keln der Head­line der Celeste Regu­lar gegen die gemei­nen Kapi­täl­chen der Celeste, die Guil­le­mets der Celeste gegen Guil­le­mets der Mrs Eaves Roman von Zuzana Licko, die Majus­kel­zif­fern der Celeste gegen Mediä­val­zif­fern der Celeste und das Pro­zent­zei­chen der Celeste gegen das Pro­zent­zei­chen der Matrix Script Regu­lar von Zuzana Licko. Quel­le: Typo​l​e​xi​kon​.de