Villardscher Teilungskanon Infografik 3

Konstruktionsprinzip des Villardschen Teilungskanons für einen Buchsatzspiegel. Infografik 3: Verbindung des Schnittpunkts auf Recto mit einer senkrechten Linie zum oberen Beschnitt, dann eine Verbindungslinie zum Schnittpunkt auf Verso, was in diesem Beispiel ein 1/3-Seitenverhältnis ergibt.

Kon­struk­ti­ons­prin­zip des Vil­lard­schen Tei­lungs­ka­nons für einen Buch­satz­spie­gel. Info­gra­fik 3: Ver­bin­dung des Schnitt­punkts auf Rec­to mit einer senk­rech­ten Linie zum oberen Beschnitt, dann eine Ver­bin­dungs­li­nie zum Schnitt­punkt auf Ver­so, was in die­sem Bei­spiel ein 1/3-Seitenverhältnis ergibt.

Kon­struk­ti­ons­prin­zip des Vil­lard­schen Tei­lungs­ka­nons für einen Buch­satz­spie­gel. Info­gra­fik 3: Ver­bin­dung des Schnitt­punkts auf Rec­to mit einer senk­rech­ten Linie zum oberen Beschnitt, dann eine Ver­bin­dungs­li­nie zum Schnitt­punkt auf Ver­so, was in die­sem Bei­spiel ein 1/3-Seitenverhältnis ergibt. Quel­le: www​.typo​l​e​xi​kon​.de