Zierschriften

Typographischer Terminus für Schmuckschriften; dekorative Schriften, die aus der Typometrie einer Antiqua mit und ohne Serifen oder aus der Kalligraphie abgeleitet wurden und deren Klassifikationsmerkmale nicht eindeutig zuordenbar sind. 

In der Matrix Beinert, einem Schriftklassifikationsmodell für das Electronic und Desktop Publishing (DTP), bilden Zierschriften die Hauptschriftgruppe 4, zu denen die Schriftuntergruppen »Decorative« (Designer Fonts), »Display Typefaces« und »Script Fonts« gehören. 

Verbindliche Klassifikationsmerkmale für Zierschriften existieren nicht. Der Übergang zu Unter- und Nebengruppen ist fließend. Oft verfügen Zierschriften nur über ein oder zwei Schriftschnitte. 

Zierschriften sind dekorative Schriften, zu denen »Decorative« (Designer Fonts), »Display Typefaces« und »Script Fonts« gehören. Beispiel gesetzt aus der »Calcite« von Akira Kobayashi, »Anodyne« von Ryan Martinson und der »Alivia« von Kelly Reed (Mellow Design Lab).
Zierschriften sind dekorative Schriften, zu denen »Decorative« (Designer Fonts), »Display Typefaces« und »Script Fonts« gehören. Beispiel gesetzt aus der »Calcite« von Akira Kobayashi, »Anodyne« von Ryan Martinson und der »Alivia« von Kelly Reed (Mellow Design Lab).

Zierschriften eignen sich in der Regel nicht als Grundschrift für den Werksatz (Mengenschriftsatz), da sie sich in ihrer Formgebung primär auf einen individuellen grafischen bzw. kalligraphischen Entwurf und nicht auf die strenge Typometrie einer Textschrift bzw. Werksatzschrift im Sinne einer bestmöglichen Lesbarkeit beziehen.

Zierschriften werden deshalb primär im Akzidenzsatz, in der Kunst- und Gebrauchstypographie, im Grafikdesign und im Editorial Design – meist in großen Schriftgraden – als Headlines, Trend- und Schmuckschriften bzw. als Gestaltungselemente verwendet. 

Vertreter dieser Schriftart

Zierschriften (Auswahl):

SchriftSchriftgestalterFont FoundryJahr
AliviaReed, KellyPixelbuddha2016
Amelia ScriptBaboon, MaroonEigenproduktion2015
AnodyneMartinson, RyanYellow Design Studio2012
Arnold BöcklinWeisert, OttoOtto Weisert1904
BlurBrody, NevilleFontFont1991
CalciteKobayashi, AkiraAdobe2000
ChromoxomeNiessink, ThomEigenproduktion2015
DemocraticaNewlyn, MilesEmigre1991
EckmannEckmann, OttoKlingspor1900
ExocetBarnbrook, JonathanEmigre1991
InsigniaBrody, NevilleFontFont1990
IronwoodRedick, Joy
Lind, Barbara
Buker Chansler, Kim
Adobe1990
MamboFullard, ValFontFont1992
MasonBarnbrook, JonathanEmigre1992
Pattern No. 1Dingler, EikeMauve Type2014
Sofia RoughGourvat, OlivierMostardesign Type Foundry2015
SouvenirBenton, Morris FullerITC1914
StencilPowell, GerryATF1937
TrendHernández, Daniel
Nazal Selaive, Paula
Latinotype2012
TriplexLicko, ZuzanaEmigre1989

© Wolfgang Beinert, www.typolexikon.de

Share / Beitrag teilen: