Psalterium Moguntinum, Mainz 1457

Eine Innenseite mit Notation des »Psalterium Moguntinum«, gedruckt auf Pergament unter Verwendung von Rotdruck sowie vielen roten und blauen Initialen. Erschienen 1457 bei der Fust-Schöffer´schen Offizin. Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt.

Eine Innenseite mit Notation des »Psalterium Moguntinum«, gedruckt auf Pergament unter Verwendung von Rotdruck sowie vielen roten und blauen Initialen. Erschienen 1457 bei der Fust-Schöffer´schen Offizin. Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt. Online verfügbar unter http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/inc-v-7/0001/thumbs?sid=813b543f518dae9080247ce11d61aa64#current_page (21.7.2017). Hinweis: Der Druck des Darmstädter Exemplars hört nach dem eigentlichen Psalter auf. Die hinteren Blätter des oben gezeigten Exemplars sind mit handschriftliche Ergänzungen versehen. Ein vollständiges Exemplar der langen Mainzer Fassung wird in der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien aufbewahrt.

Eine Innenseite mit Notation des »Psalterium Moguntinum«, gedruckt auf Pergament unter Verwendung von Rotdruck sowie vielen roten und blauen Initialen. Erschienen 1457 bei der Fust-Schöffer´schen Offizin. Quelle: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt. Online verfügbar unter http://tudigit.ulb.tu-darmstadt.de/show/inc-v-7/0001/thumbs?sid=813b543f518dae9080247ce11d61aa64#current_page (21.7.2017). Hinweis: Der Druck des Darmstädter Exemplars hört nach dem eigentlichen Psalter auf. Die hinteren Blätter des oben gezeigten Exemplars sind mit handschriftliche Ergänzungen versehen. Ein vollständiges Exemplar der langen Mainzer Fassung wird in der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien aufbewahrt.