Typolexikon.de

Neue Beiträge 

Rohrfeder
Schreibwerkzeug, welches u.a. aus dem Stängel des Papyrus, Schilfrohr, Bambus oder Kalmus hergestellt wird. Auch als Kalamos, Calmus oder Qalam bezeichnet …

TrueType Font
Defintion, Verwendungszeweck, Ursprung, Darstellung, Druck, Installation, Lizenzen und Kosten von TrueType Fonts (*.ttf); OpenType TrueType Flavoured …

Initiale
Definition, Historie und Anwendung von Initialen in Form von ausgeschmückten, verzierten oder vergrößerten Buchstaben am Anfang eines Textes. Auch als Initial bezeichnet …

Kursiv
Bezeichnung für eine nach rechts geneigte Schriftstilvariante; nach rechts geneigte Schriftlage; eng. italic. Definition, Ursprung und Beispiele …

Versalhöhe
Höhe einer Majuskel (Großbuchstabe) von der Grundlinie zur H-Linie; gemessene Höhe eines Großbuchstabens; Majuskelhöhe; eng. Cap Height …

Exlibris
Ein Exlibris ist ein Bücher-, Bibliotheks-, Buchbesitz- oder Bucheignerzeichen bzw. ein Buchgeberzeichen …

Passermarke
Passermarken (Passkreuze) sind Markierungen für Druckdaten, Druckformen, Proofs und Druckbögen in gewerblichen Hauptdruckverfahren …

Druckmarken
Druckmarken werden im grafischen Druckgewerbe verwendet, um Druckdaten, Druckformen, Proofs und Druckbögen zu kennzeichnen. Definition und Beispiele …

Beschnitt
Bereich einer Drucksache, der außerhalb eines definierten Seitenformats liegt und der vom Buchbinder später mit einer Schneideanlage, z.B. einem Planschneider abgeschnitten wird …

Anschnittmarke
Anschnittmarken sind Markierungen, die die Beschnittzugabe bzw. den Anschnitt einer Drucksache kennzeichnen …

Blitzer
Fachbegriff für eine fehlerhaft unbedruckte, bedruckte oder überdruckte Stelle in einer Drucksache, z.B. einer Zeitung, einem Buch oder einem Prospekt …

Vignette
Einzelnes, bildhaftes oder abstraktes Buchschmuckzeichen; solitäres Alinea; Einzelornament. In der Typografie auch als »Rebranke« bezeichnet …

Weitere Beiträge chronologisch geordnet …
Weitere Beitrage nach Stichwörtern A–Z geordnet …