Auslassungspunkte mit Klammern bei Zitaten

Die Auslassungspunkte werden mit Parenthesen (Klammern) flankiert, wenn ein oder mehrere Teile eines wörtlichen Zitats ausgelassen wurden, also die zitierte Quelle verkürzt wurde. Beispiel: Teil eines Zitats von Alexander von Humboldt (1769–1859).

Die Auslassungspunkte werden mit Parenthesen (Klammern) flankiert, wenn ein oder mehrere Teile eines wörtlichen Zitats ausgelassen wurden, also die zitierte Quelle verkürzt wurde. Beispiel: Teil eines Zitats von Alexander von Humboldt (1769–1859).

Die Auslassungspunkte werden mit Parenthesen (Klammern) flankiert, wenn ein oder mehrere Teile eines wörtlichen Zitats ausgelassen wurden, also die zitierte Quelle verkürzt wurde. Beispiel: Teil eines Zitats von Alexander von Humboldt (1769–1859).